Der Debütroman »L’HÔTEL DES MITES« im Legionarion Verlag

Für drei Freunde wird eine abenteuerliche Motorradtour zu einem absoluten Horrortrip! Nachdem sie auf einem verlassenen Hotel-Parkplatz von einem Mottenschwarm aus der Realität gerissen werden, finden sich die drei jungen Männer in einem sonderbaren Hotel wieder. Raum und Zeit spielen ihnen merkwürdige Streiche. Das Grauen jagt ihnen Schauer über den Rücken und lässt sie an ihrem Verstand zweifeln. Können sie die Barrieren des Hotels überwinden, oder bezahlen sie für ihre Pause einen hohen Preis? Denn im »L’HÔTEL DES MITES« ist nichts, wie es scheint.

VÖ: 19.11.2021

Link zum Verlag/Shop



Die Kurzgeschichte »Die Linse« in der Anthologie »Freitag der 13.« im way2Verlag
+++ACHTUNG: Nur noch bis 31.03.2022 verfügbar+++

„Schließt die Fenster und verriegelt die Türen – das Grauen geht um. Auf der Straße und in den eigenen vier Wänden – nirgendwo ist Sicherheit. Verbrechen, die dich sprachlos zurücklassen, kalte Finger im Nacken und Geschichten, die dich nicht schlafen lassen. Hier ist die Grusel-Anthologie aus dem way2-Verlag. Pass auf dich auf – es ist Freitag der 13.!“

VÖ: 13.11.2020

Link zum Verlag/Shop